M2M

M2M – was ist das eigentlich? 

M2M oder auch Machine to Machine steht für die Datenübertragung zwischen technischen Geräten unterschiedlichster Art. Das können Fahrzeuge, Container, Alarmanlagen oder Automaten sein. M2M-Lösungen helfen an vielen Stellen, Prozesse zu optimieren und Kosten zu senken. Sie werden bereits weltweit eingesetzt und unseren Alltag in Zukunft noch weiter erleichtern. M2M-Lösungen gehören zum Projektgeschäft der Telekommunikation. TeleService kann dank seiner Unabhängigkeit in Zusammenarbeit mit den wichtigsten Netzbetreibern für jeden Kunden die individuell passende Lösung anbieten. Bei diesen Produkten kommen oft auch Systemhauslösungen zum Einsatz.

M2M-Lösungen bestehen aus voneinander abhängigen Komponenten, die die Kommunikation zwischen Maschinen ermöglichen.

  • Hardwarekomponenten (z. B.: Modems, Industrie PCs, Server)
  • Mobilfunk- und Festnetzdienstleistungen
  • Systemintegrations- und Beratungsdienstleistungen
  • Applikationen (z. B.: Serverapplikationen, „Point to Point“ Applikationen)

Eine enge Zusammenarbeit zwischen Lösungspartner, Netzbetreiber und Kunde ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Umsetzung:

  • Ein klarer Mehrwert durch Kosten, -Nutzenanalyse, Akzeptanz
  • Adäquate Kommunikation
  • Einsatz des passenden Netzes, wie UMTS, EDGE, HSDPA
  • Hohe Abdeckung durch Einsatz mehrerer Netzbetreiber
  • Tarife
  • Übermittlungskontrolle
  • Vollständige Integration in bestehende Arbeitsabläufe
TeleService bietet Ihnen auf Ihren Bedarf zugeschnittene Angebote und Lösungen.
Kontaktieren Sie uns!

+49 89 20 30 60 728
info©teleservice-solutions•de  (info©teleservice-solutions•de)  
Ihre Vorteile:
  • Erzielen Sie erhebliche Produktionssteigerungen durch effiziente Standortvernetzung.
  • Optimieren und steuern Sie komplexe Prozesse mit weniger Aufwand.
  • Senken Sie Kosten und nutzen Sie optimal Ihre Ressourcen.
  • Sichern Sie Ihre Maschinenkommunikation gegen Ausfall und Störungen kabelgebundener Netzwerke.